Wir haben gefeiert!

Am 21.09.2018 hat die GESOP das 10-jährige Bestehen des Betreuten Wohnens in Familien gefeiert – mit vielen anwesenden Gastfamilien und Gastbewohnern.

Dazu hat das Team des Betreuten Wohnens in Familien mit Teamleiterin Heike Schildhauer in die extra toll geschmückte Kontakt- und Begegnungsstätte der GESOP eingeladen.

Wie es sich gehört, gab es Kaffee, auch Bowle (alkoholfrei natürlich), Kuchen und eine Geburtstagstorte mit 10 Lichtern, die Karin Enke (Geschäftsführerin der GESOP – Foto Mitte), Kara Stodolny vom BWF-Team (Foto links) und die Teamleiterin Heike Schildhauer (Foto mit Geburtstagstorte rechts) gemeinsam ausgeblasen haben 😉 (natürlich mit heimlichen Wünschen). Frau Enke, die diesen Bereich mit aufgebaut hat, brachte mit Fotos vom Beginn des BWF mit und so wurde schnell aus alten Zeiten erzählt.

Sogar die erste Bewohnerin dieser Wohnform war zur Feier anwesend!

Die extra geladene Erlebnispädagogin hat den Nachmittag so richtig in Schwung gebracht und dazu beigetragen, dass ein reger Austausch untereinander stattfinden „musste“ – das war toll und kam gut an! Der leckere Abendsnack, den das BWF-Team vorbereitet hatte, war fix weggeputzt und hat zum Ausklang des Festes dazu beigetragen, dass sich alle noch einmal am Geburtstagstisch eingefunden haben. 😉

Wir können nur sagen: Es war eine runde Sache!

Vielen Dank an alle Anwesenden, die unsere Feier zu einem richtigen Fest gemacht haben.

Danke der Stiftung „Lichtblick“, die mit ihrer Spende dazu beigetragen haben, dass wir ein echtes Geburtstagsfest feiern konnten.